5 Jahre Praxis in Enniger                                                        Bei weiteren Fragen: 0151-651 49 399

Klassische Homöopathie

Die wichtigste Grundannahme ist das von Christian Friedrich Samuel Hahnemann, dem Begründer der Homöopathie, formulierte Ähnlichkeitsprinzip: „Similia similibus curentur - Ähnliches möge durch Ähnliches geheilt werden“

Um diesem Grundsatz zu entsprechen beginnt die Behandlung mit einer ausführlichen Aufnahme der Krankengeschichte, der sog. Anamnese.

Es ist sehr wichtig, dass hierbei der Mensch in seiner Gesamtheit betrachtet wird und nicht nur das offensichtliche Symptom.

Aufgrund der dabei gewonnenen Erkenntnisse wird das zur Linderung Ihrer Beschwerden geeignete Heilmittel gefunden, welches den erfassten Symptomen am ähnlichsten ist.

Durch die homöopathische Behandlung  können sowohl Zustände von akuten als auch chronischen Erkrankungen in der Regel nachhaltig verbessert oder zumindest gelindert werden.

Gerne gehe ich mit Ihnen gemeinsam der Ursache Ihrer Erkrankung auf den Grund um eine Verbesserung Ihrer gesundheitlichen Situation zu erreichen.

HInweis aus rechtlichen Gründen: Naturheilkundliche Verfahren werden teilweise wissenschaftlich nicht ausreichend erforscht. Deshalb ist die Wirksamkeit der Homöopathie wissenschaftlich nicht ausreichend belegt.

Fachberatung für Darmgesundheit

Zertifizierte* Fachberatung für Darmgesundheit

Die Gesundheit des Darmes ist für unser ganzes Leben und damit natürlich auch für unsere Gesundheit elementar.

Störungen im Darmsystem beeinflussen unser Wohlbefinden enorm und produzieren oder begünstigen viele Erkrankungen.

Daher ist es von größter Wichtigkeit, dass sich im Darm nur die Bakterien befinden, die dort auch hingehören.

Gerne unterstütze ich Sie dabei herauszufinden, ob in Ihrem Darm alles zum Besten steht.

Wenn dort etwas verbessert werden muss, entwickeln wir gemeinsam einen Therapieplan, um die Gesamtheit der Darmbakterien zum Positiven zu verändern.

*DePROM (Deutsche Gesellschaft für probiotische Medizin) zertifiziert

HInweis aus rechtlichen Gründen: Naturheilkundliche Verfahren werden teilweise wissenschaftlich nicht ausreichend erforscht. Deshalb ist die Wirksamkeit der naturheilkundlichen Verfahren wissenschaftlich nicht ausreichend belegt.

Statikregulierung
Medi-Taping®

Oft sind Schmerzen durch die Verschiebung der Statik im sensiblen Skelett des Menschen verursacht.

An dieser Stelle hilft die Statikregulierung weiter.

Das Medi-Taping® ist ein medikamenten- und nebenwirkungsfreies Therapiekonzept, welches sich aus einem engen Zusammenspiel der Statikbehandlung und den speziellen Anlagetechniken des Medi-Tapes® zusammensetzt.

Diese einzigartige Methode fügt sich hervorragend als alleinige oder unterstützende Maßnahme in zahlreiche Behandlungsmethoden ein.

Anwendungsgebiete:

  • Rückenschmerzen
     
  • Gelenkschmerzen
     
  • Kopfschmerzen
     
  • Muskuläre Schmerzsyndrome
     
  • Neuropathische Schmerzen
     
  • Viscerale Schmerzen
     
  • Unterstützung des Lymphsystems

...und weitere Anwendungsmöglichkeiten

 

HInweis aus rechtlichen Gründen: Naturheilkundliche Verfahren werden teilweise wissenschaftlich nicht ausreichend erforscht. Deshalb ist die Wirksamkeit der Verfahren wissenschaftlich nicht ausreichend belegt.

 

Ohrakupunktur

Wie wirkt die Ohrakupunktur?

Bei einer Krankheit stimmt das Kräftegleichgewicht im Körper nicht mehr. Das ist der Grundgedanke dieser Therapie. Die Medizin spricht dann von einer Dysbalance.
Zur Krankheit führt der Verlust des körperlichen, geistigen und/oder seelischen Gleichgewichts.
Ohrakupunktur sorgt für die Harmonisierung dieser in Dysbalance geratenen Kräfte und trägt zur Selbstheilung des Patienten entscheidend bei.

Anwendungsgebiete

Es gilt: „Akupunktur kann reparieren, was gestört ist. Akupunktur kann nicht reparieren, was zerstört ist.“
Die Ohrakupunktur kann bei einer Vielzahl organischer und psychischer Störungen alleine oder in Kombination mit anderen Therapieverfahren angewendet werden.
Besonders gut lassen sich beispielsweise akute Schmerzen wie Rücken- oder Kopfschmerzen behandeln.
Aber auch bei Allergien oder Suchterkrankungen hat sich der Einsatz der Ohrakupunktur bewährt.
Die Ohrakupunktur kann auch bei einer Gewichtsreduktion zum Einsatz kommen.  

 

HInweis aus rechtlichen Gründen: Naturheilkundliche Verfahren werden teilweise wissenschaftlich nicht ausreichend erforscht. Deshalb ist die Wirksamkeit der Ohrakupunktur wissenschaftlich nicht ausreichend belegt.

Mentalfeld-Techniken (MFT) nach Dr. Klinghardt®

Die Mentalfeld-Techniken (MFT) nach Dr. Klinghardt® bieten eine lebensbegleitende nicht invasive Therapie- und Selbsthilfemethode zur Balance des autonomen Nervensystems.
Sie finden Anwendung in der Behandlung von akuten und chronischen Stresszuständen, unabhängig davon, ob der Ursprung im körperlichen oder seelischen Bereich liegt. Besonders häufig werden Sie eingesetzt in der Psycho-Traumatologie, in der Behandlung von Ängsten, Phobien, Zwängen, Prüfungsangst, Hyperaktivität, bei chronischen Schmerzen, Allergien, bei der Narbenentstörung usw.

 

HInweis aus rechtlichen Gründen: Naturheilkundliche Verfahren werden teilweise wissenschaftlich nicht ausreichend erforscht. Deshalb ist die Wirksamkeit der naturheilkundlichen Verfahren wissenschaftlich nicht ausreichend belegt.

 

Mikronährstoff-Therapie
Immunsystem stärken

Das Immunsystem ist die wunderbare Einrichtung unseres Körpers zur Abwehr von Gefahren für Leib und Leben.

Innerhalb des Systems gibt es verschiedene Abwehrmechanismen, die bei Bedarf aktiviert werden. Beispielsweise die Leukozyten (weiße Blutkörperchen), die im Rahmen einer Entzündung zu arbeiten beginnen. Dabei entsteht dann, quasi als Abfallprodukt, Eiter.

Daneben gibt es noch eine Menge anderer Zellen, die für die Erhaltung oder Wiederherstellung der Gesundheit da sind.

Heutzutage entstehen möglicherweise Situationen im Immunsystem, so dass dieses nicht mehr in der Lage ist, angemessen auf eventuelle Gesunheitsgefahren zu reagieren. Ein Grund dafür sind die vielfältigen Belastungen, denen die Menschen in unserer Zeit ausgesetzt sind, wie z.B. Stress, Umweltschadstoffe, Medikamente und Strahlung.

Wir gehen der Sache auf den Grund und Sie erhalten ein passendes Konzept, um einerseits die Belastungen des Körpers zu reduzieren und andererseits das Immunsystem wieder zu stärken.

HInweis aus rechtlichen Gründen: Naturheilkundliche Verfahren werden teilweise wissenschaftlich nicht ausreichend erforscht. Deshalb ist die Wirksamkeit der naturheilkundlichen Verfahren wissenschaftlich nicht ausreichend belegt.

Strahlenuntersuchung
Geobiologie und Strahlenschutz
 

Es gibt verschiedene Arten von Strahlungen, die den menschlichen Organismus beeinflussen und möglicherweise auch krank machen.

Schlafplatzuntersuchung:
Gerne führe ich eine Schlafplatzuntersuchung bei Ihnen zu Hause durch.

Ein solcher Termin beinhaltet neben der Untersuchung auch eine Beratung, wie Sie Ihren Schlafplatz vor Strahlen schützen können, damit Sie die Möglichkeit haben sich wenigstens nachts von der übermäßigen Strahlung zu erholen.

Wenn Sie daran Interesse haben, freue ich mich darüber, wenn Sie sich bei mir melden.

Für eine solche Untersuchung sollten Sie 2 - 3 h Zeit einplanen.

 

HInweis aus rechtlichen Gründen: Naturheilkundliche Verfahren werden teilweise wissenschaftlich nicht ausreichend erforscht. Deshalb ist die Wirksamkeit wissenschaftlich nicht ausreichend belegt.

Angewandte Neurobiologie nach Dr. Klinghardt®

Oft fehlt der Blick auf die Ursache von Erkrankungen und Körper ung Geist werden getrennt betrachtet.

Dr. Klinghardt® hat nach dieser Erkenntnis ein Heilsystem entwickelt, bei dem drei ineinander greifende Diagnose- und Therapie-Praktiken wichtig sind:

  • der Autonome Response Test nach Dr. Klinghardt®
  • die Psycho-Kinesiologie nach Dr. Klinghardt®
  • die Mentalfeld-Techniken nach Dr. Klinghardt®

Die Basis der neurobiologischen Arbeit ist der Autonome Response Test (ART), wobei zu Beginn einer Behandlung durch einen Test festgestellt werden kann, ob das Autonome Nervensystem regulationsfähig ist oder ob Blockaden vorliegen. Dieser spezielle Test beruht auf wissenschaftlichen Grundlagen, und es erfordert große Sorgfalt, ihn zu erlernen.
Durch diese Arte des Testens können wir den Körper als Bio-Feedback-Messinstrument einsetzen.

Mit der Psycho-Kinesiologie (PK) hat der Therapeut nach eingehendem Gespräch die Möglichkeit, über den Test einen Dialog mit dem Unterbewusstsein des Patienten zu führen. Dabei werden ursprüngliche traumatische Ereignisse, die verdrängt waren, ans Licht gebracht. Dadurch können sich die damit verbundenen aufgestauten Gefühle des Klienten entladen, und der Ursprungskonflikt kann dauerhaft "entkoppelt" werden.

Ziel einer jeden PK-Behandlung ist es, mit den zur Verfügung stehenden Mitteln die krankmachenden Glaubenssätze durch neue, freimachende zu ersetzen. Auf diese Weise ist eine dauerhafte Ausheilung ohne Symptomverschiebung möglich.

Ich habe die Ausbildung zur Therapie nach Dr. Klinghardt® absolviert. (Level II)

 

HInweis aus rechtlichen Gründen: Naturheilkundliche Verfahren werden teilweise wissenschaftlich nicht ausreichend erforscht. Deshalb ist die Wirksamkeit der naturheilkundlichen Verfahren wissenschaftlich nicht ausreichend belegt.

Fußreflexzonentherapie

Stellen Sie sich vor, wie sich eine ganze Landschaft in einem See spiegelt. Nach diesem Prinzip geben unsere Fußsohlen die Vorgänge in unserem Organismus wieder.

Die Füße tragen unser ganzes Gewicht und bilden die "Kontaktstelle" zum Erdboden. Man spricht auch von "Erdung" um das verlorene körperliche und seelische Gleichgewicht wieder herzustellen oder man hat "den Boden unter den Füßen verloren" und ist nicht genug in der Realität verankert.

Im Rahmen der Fußreflexzonentherapie ist es möglich über die Zonen am Fuß alle potentiellen "Schwachstellen" zu erfassen und gezielt zu behandeln. So wird in der Regel eine Unterstützung des Heilungsprozesses und die Linderung vieler Beschwerdebilder erreicht.

 

HInweis aus rechtlichen Gründen: Naturheilkundliche Verfahren werden teilweise wissenschaftlich nicht ausreichend erforscht. Deshalb ist die Wirksamkeit wissenschaftlich nicht ausreichend belegt.

Legasthenie-Behandlung

Haben Sie eine Lese- und Rechtschreibschwäche?

Ist Legasthenie bei Ihnen oder Ihrem Kind festgestellt worden?

Wenn Sie eine dieser Fragen mit "Ja" beantworten, vereinbaren Sie einen Termin mit mir.

Gerne helfe ich Ihnen, die Situation zu verbessern.

Die Untersuchung dauert ca. 1 Stunde. Dabei wird festgestellt, ob die vorliegende Lese-Rechtschreibschwäche auf Verarbeitungsstörungen von Lichtwellen beruht.

Die Behandlung erfolgt mit einer auf die Person individuell abgestimmten Farbbrille.

 

HInweis aus rechtlichen Gründen: Naturheilkundliche Verfahren werden teilweise 
wissenschaftlich nicht ausreichend erforscht. Deshalb ist die Wirksamkeit der naturheilkundlichen Verfahren wissenschaftlich nicht ausreichend belegt.

Logo

Praxis für Naturheilkunde - Renate Koppenstein - Heilpraktikerin - Schmalbrockskamp 10 - 59320 Ennigerloh - 0151-651 49 399

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.